Windows Server 2008

Netzwerkadministration

Ihr erfolgreicher Einstieg in die Netzwerkadministration mit Windows!


Wir vermitteln Ihnen praxisnah und leicht verständlich, wie Sie ein Windows-Netzwerk verwalten können: Informieren Sie sich über die Prinzipien und Aufgaben der Netzwerkverwaltung. Erfahren Sie alles Wissenswerte über den Aufbau einer Domäne. Sie erlernen Verwaltung von Benutzern, Gruppen und Ressourcen, Methoden der Zugriffssteuerung und die Berechtigungsvergabe sowie die Implementierung von Richtlinien.


Die Autoren:
Martin Dausch

Werfen Sie einen Blick ins Buch!
Edition: 2. Ausgabe, 1. Akt., April 2010
Match Code: W2008N
Isbn: 978-3-86249-118-6
Pages Number: 178

Inhalt:

    • 1.1Voraussetzungen und Ziele
    • 1.2Aufbau und Konventionen
    • 2.1Versionen des Windows Servers 2008
    • 2.2Verzeichnisdienste
    • 2.3Sicherheitsfunktionen
    • 2.4Verwaltungsfunktionen
    • 2.5Skalierbarkeit, Zuverlässigkeit, Hardware-Unterstützung
    • 2.6Netzwerkinfrastruktur
    • 2.7Dateiverwaltung, Dateisystem
    • 3.1Vorüberlegungen
    • 3.2Vorbereitungen
    • 4.1Netzwerk in der Testumgebung
    • 4.2Das Betriebssystem Windows Server 2008 nstallieren
    • 4.3Anmelden
    • 4.4Aufgaben der Erstkonfiguration
    • 4.5Server-Manager
    • 4.6Testumgebung aufbauen
    • 5.1Domänennamespace
    • 5.2Namensauflösung
    • 5.3Dynamisches DNS
    • 5.4Zonen
    • 5.5Zonenübertragung
    • 5.6Zonendelegierung und Stubzonen
    • 5.7Aufbau der DNS-Datenbank
    • 6.1Domänennamespace für die Testumgebung
    • 6.2TCP/IP konfigurieren für DNS
    • 6.3DNS-Dienst installieren
    • 6.4DNS-Dienst konfigurieren
    • 6.5Zweiten DNS-Server konfigurieren
    • 6.6Zonendelegierung konfigurieren
    • 6.7Dritten DNS-Server konfigurieren
    • 6.8Zoneneigenschaften bearbeiten
    • 6.9DNS-Serverdienst testen
    • 7.1Grundlagen zu Active Directory
    • 7.2Logische Struktur
    • 7.3Objekte
    • 7.4Benutzerkonten und Computerkonten
    • 7.5Organisationseinheiten, Domänen und Strukturen
    • 7.6Vertrauensstellungen
    • 7.7Physische Struktur
    • 7.8Globaler Katalog und Betriebsmaster
    • 7.9Active Directory und DNS
    • 8.1Logische Struktur für die Testumgebung
    • 8.2Vorbereitungen
    • 8.3Stammdomäne einrichten
    • 8.4Untergeordnete Domäne erstellen
    • 8.5Domänencontroller zur Domäne hinzufügen
    • 8.6Active Directory erkunden
    • 9.1Standorte und Standortplanung
    • 9.2Replikation innerhalb eines Standorts
    • 9.3Replikation zwischen Standorten
    • 9.4Replikationskomponenten
    • 9.5Replikationstopologie
    • 9.6Planung einer physischen Struktur
    • 10.1Die physische Struktur in der Testumgebung
    • 10.2Der Befehl Als Administrator ausführen
    • 10.3Replikationstopologie erkunden und anpassen
    • 10.4Globalen Katalogserver erkunden
    • 11.1Entwurf für die Domäne unsere-firma
    • 11.2Container der Domäne erkunden
    • 11.3Organisationseinheiten erstellen
    • 11.4Benutzerkonto erstellen
    • 11.5Computerkonto erstellen
    • 12.1Benutzer und Kontakte
    • 12.2Gruppentypen
    • 12.3Gruppenbereiche
    • 12.4AGDLP-Regel
    • 12.5Gruppenplanung
    • 13.1Gruppenplanung mit globalen und lokalen Gruppen
    • 13.2Globale Gruppe erstellen und verwalten
    • 13.3Lokale Gruppe erstellen und verwalten
    • 13.4Gruppenplanung mit universalen Gruppen
    • 13.5Universale Gruppe erstellen und verwalten
    • 14.1Berechtigungen
    • 14.2Vererbung von Berechtigungen
    • 14.3Objektverwaltung
    • 14.4Verwaltungstools für die Objektverwaltung
    • 14.5Objektbesitz
    • 15.1Berechtigungen und Berechtigungsvererbung überprüfen und verwalten
    • 15.2Objektverwaltung delegieren
    • 16.1Freigaben und Veröffentlichung von Dateien und Druckern
    • 16.2NTFS-Berechtigungen
    • 16.3Distributed File System
    • 17.1Ordner freigeben
    • 17.2Freigaben veröffentlichen
    • 17.3Drucker freigeben und veröffentlichen
    • 17.4NTFS-Berechtigungen für Ordner vergeben
    • 17.5Objektbesitz verwalten
    • 18.1Entwurf für ein DFS in der Testumgebung
    • 18.2Domänenbasierten Namespace erstellen
    • 18.3DFS verwalten
    • 18.4DFS erkunden und testen
    • 19.1Einsatzbereiche von Gruppenrichtlinien
    • 19.2Gruppenrichtlinienobjekt
    • 19.3Verarbeitung der Gruppenrichtlinieneinstellungen
    • 19.4Gruppenrichtlinienberechtigungen
    • 19.5Vererbung von Gruppenrichtlinien
    • 20.1Gruppenrichtlinienverwaltung
    • 20.2Sicherheitsrichtlinien für Domänencontroller bearbeiten
    • 20.3Domänenrichtlinien bearbeiten
    • 21.1Gruppenrichtlinienimplementierung planen
    • 21.2Organisationseinheiten erstellen
    • 21.3Gruppenrichtlinien implementieren
    • 21.4Gruppenrichtlinien testen
    • 21.5Gruppenrichtlinienergebnisse
    • 21.6Gruppenrichtlinien bearbeiten
    • 22.1Strategien und Wiederherstellungsfunktionen
    • 22.2Fehlertolerante Datenträger
    • 22.3Erweiterte Startoptionen
    • 22.4Systemstatusdaten
    • 22.5Methoden zum Wiederherstellen von Active Directory
    • 22.6Systemwiederherstellung
    • 22.7Speicherdiagnosetool
    • 23.1Szenario in der Testumgebung
    • 23.2Systemstatus sichern
    • 23.3Active-Directory-Objekt autorisierend wiederherstellen

als gedrucktes Buch

inkl. MwSt 7% EUR 23,75