AutoCAD 2017 3D-Konstruktion

Die Geheimnisse der 3D-Konstruktion entdecken


Das Buch „AutoCAD 2017 – 3D-Konstruktion“ zeigt technischen Zeichnern, Ingenieuren, Bauzeichnern, Architekten und Konstrukteuren aller Fachrichtungen, wie mit Autodesk AutoCAD 2017 auch komplexe Herausforderungen in der täglichen Konstruktionsarbeit gemeistert werden. Ein umfassendes Set an Werkzeugen, um Konstruktionen komplett in 3D zu entwickeln, wird verständlich beschrieben. Der Umgang mit Autodesk Print Studio und ausgewählte 3D-Druck-Verfahren werden vorgestellt.

  • Überblick und Methoden der 3D-Konstruktion
  • Drahtmodelle und 21/2D-Modelle
  • Flächenmodelle und Volumenmodelle
  • Bemaßung, Papierbereich und das Plotten
  • Netze und Flächen modellieren
  • Datenaustausch

Maßgeschneidert zu den Lernthemen in „AutoCAD 2017 – 3D-Konstruktion“ erhalten Sie mit BuchPlus ein umfassendes, digitales Medienpaket mit Übungsdateien, Ergänzenden Lerninhalten und Wissenstests.

Mehr lesen

Die Autoren:
Dietmar Strobel

Werfen Sie einen Blick ins Buch!
Edition: 1. Ausgabe, 1. Aktualisierung, September 2017
Match Code: AUC20173D
Isbn: 978-3-86249-644-0
Pages Number: 218

Inhalt:

    • 1.1Voraussetzungen und Ziele
    • 1.2Aufbau und Konventionen
    • 2.1D oder 3D
    • 2.2Methoden der 3D-Konstruktion
    • 2.3Die Arbeitsbereiche
    • 3.1Grundlagen zur Ansichtssteuerung
    • 3.2Visuelle Stile
    • 3.3Ansichtsrichtungen mit dem ViewCube einstellen
    • 3.4Das Navigationsrad (Steering Wheel
    • 3.5Die Ansichtsrichtung bestimmen
    • 3.6Die Kamera
    • 3.7Hintergrundeinstellungen
    • 3.8Animationen
    • 3.9Einführung in die Präsentation mit ShowMotion
    • 4.1BKS im 3D-Raum
    • 4.2Koordinatensysteme
    • 4.3Punkteingaben
    • 4.4Ansichtsfenster im Modellbereich
    • 4.5Ansichtsfenster im Papierbereich
    • 5.1Grundlagen zu Drahtmodellen
    • 5.2Zeichenbefehle
    • 5.3Übungen
    • 6.1Grundlagen zu 2½D-Modellen
    • 6.2Objekte mit Objekthöhe
    • 7.1Grundlagen zu Flächenmodellen
    • 7.2Regionen
    • 7.3Einzelflächen
    • 7.4Polygonnetze
    • 8.1Grundlagen zu Volumen- und Flächenmodellen
    • 8.2Geometrische Grundkörper
    • 8.3Auf Profilen basierende Volumenkörper
    • 9.1Boolesche Operationen
    • 9.2Volumenmodelle bearbeiten
    • 10.1Volumenmodelle analysieren
    • 10.2Makros für den Papierbereich
    • 10.3Ansichten ableiten
    • 10.4Der 3D-Druck
    • 11.1Die Bemaßung
    • 11.2Das Plotten
    • 11.3Übungen
    • 12.1Grundkörper erstellen
    • 12.2Netzmodelle konvertieren
    • 12.3Das Bearbeitungswerkzeug Gizmo
    • 12.4Weitere Bearbeitungsmöglichkeiten an Netzen
    • 12.5NURBS-Flächen
    • 12.6Flächen aus Konturen erstellen und bearbeiten
    • 12.7Punktwolken
    • 13.1Schieben und Kopieren
    • 13.2Stutzen und Dehnen
    • 13.3D-Operationen
    • 14.1Grundlagen zu Rendering
    • 14.2Grundbegriffe
    • 14.3Rendern einer Zeichnung
    • 14.4Beleuchtung
    • 14.5Material
    • 14.6In der Cloud rendern
    • 15.1Einführung zum Datenaustausch
    • 15.2Das DWG-Format
    • 15.3Fremdformate importieren
    • 15.4Das DXF-Format
    • 15.5Das PDF-Format
    • 15.6Das DWF-Format
    • 15.7Weitere wichtige Austauschformate
    • 15.8Export als 2D-Projektion
    • A.1Produktinformationen
    • A.23D-Maus