SQL Server 2016

Administration, Entwicklung und Business Intelligence

Kompaktes Grundwissen für den perfekten Start!


Das Buch "SQL Server 2016 – Administration, Entwicklung und Business Intelligence" begleitet Sie mit vielen Praxishinweisen und anschaulichen Übersichtsgrafiken bei der Datenbank-Administration und -Entwicklung: Sie lernen, den SQL Server 2016 zu installieren, grundlegend zu konfigurieren und in den wesentlichen Bereichen zu administrieren. Der Aufbau von BI-Projekten mit SSIS, SSRS und SSAS wird ebenso behandelt wie die neue Technik TempDB und Stretch Database.

  • SQL Server entdecken und installieren
  • Mit Transact-SQL arbeiten
  • Zugriffssicherheit konfigurieren
  • Daten sichern und wiederherstellen
  • SQL Server Integration, Reporting und Analysis Services
  • Hochverfügbarkeit einrichten und Replikation

Maßgeschneidert zu den Lernthemen in „SQL Server 2016 – Administration, Entwicklung und Business Intelligence“ erhalten Sie mit BuchPlus ein umfassendes, digitales Medienpaket mit Beispieldateien, Wissenstests, Ergänzendem Lerninhalt und der Linkliste mit den im Buch enthaltenen Links nach Kapiteln sortiert.

Mehr lesen

Die Autoren:
Roland Bauch

Werfen Sie einen Blick ins Buch!
Edition: 1. Ausgabe, Februar 2017
Match Code: SQL2016A
Isbn: 978-3-86249-643-3
Pages Number: 230

Inhalt:

    • 1.1Voraussetzungen und Ziele
    • 1.2Aufbau und Konventionen
    • 2.1Produktbeschreibung
    • 2.2Arten von Datenbanken
    • 2.3Einsatzgebiet von SQL Server
    • 2.4SQL Server und Windows
    • 2.5Editionen von SQL Server
    • 2.6Neuerungen
    • 3.1Installation vorbereiten
    • 3.2Installation starten
    • 3.3Serverkonfiguration vorbereiten
    • 3.4Instanzen konfigurieren
    • 3.5Installation prüfen
    • 4.1SQL Server Management Studio
    • 4.2SQL Server Data Tools
    • 4.3SQLCMD
    • 4.4Windows PowerShell
    • 4.5Weitere grafische Werkzeuge
    • 4.6Weitere Befehlszeilentools
    • 5.1Die Sprache relationaler Datenbanken
    • 5.2T-SQL lernen
    • 5.3T-SQL-Skripte erstellen und ausführen
    • 5.4Grundlegende Programmierthemen
    • 5.5Ausgewählte Programmierthemen
    • 6.1Überblick
    • 6.2Systemdatenbank master
    • 6.3Systemdatenbank msdb
    • 6.4Systemdatenbank model
    • 6.5Systemdatenbank tempdb
    • 6.6Systemdatenbanken sichern
    • 6.7Systemdatenbanken wiederherstellen
    • 6.8Datenbanken für spezielle Einsatzgebiete
    • 7.1Grundkonzept relationaler Datenbanken
    • 7.2Tabellen erstellen
    • 7.3Beziehungen zwischen Tabellen
    • 7.4Indizes erstellen
    • 7.5Sichten erstellen
    • 7.6Daten bearbeiten
    • 7.7Client-Anwendungen bereitstellen
    • 8.1Grundstruktur einer SQL Server-Datenbank
    • 8.2Datenbank einrichten
    • 8.3Dateigruppen erstellen und verwenden
    • 8.4Spezielle Dateigruppen erstellen
    • 8.5Datenbank verschieben
    • 8.6Datenbank-Momentaufnahme erstellen
    • 8.7Datenbankwartungspläne erstellen
    • 8.8Richtlinien einsetzen
    • 9.1Das Sicherheitskonzept
    • 9.2Anmeldungsarten
    • 9.3Anmeldungskonten einrichten
    • 9.4Datenbankzugriff einrichten
    • 9.5Berechtigungen und Rollen
    • 9.6Besondere Rollen
    • 10.1Anforderungen an die Sicherungen
    • 10.2Wiederherstellungsmodelle
    • 10.3Sicherungstypen
    • 10.4Sicherungskonzept entwickeln
    • 10.5Benanntes Sicherungsmedium
    • 10.6Sicherung durchführen
    • 10.7Anforderungen an die Wiederherstellung
    • 10.8Wiederherstellung durchführen
    • 11.1Fehlerquellen im System
    • 11.2Die Fehlermeldungen von SQL Server
    • 11.3Fehlerprotokolle
    • 11.4Die DBCC-Anweisung
    • 12.1Die Performance einer Datenbank
    • 12.2Überwachungstools
    • 12.3SQL Server Profiler
    • 12.4Erweiterte Ereignisse
    • 12.5Leistungsüberwachung
    • 12.6Aktivitätsmonitor
    • 12.7Eigenschaften von SQL Server
    • 12.8SQL-Statements analysieren
    • 12.9Datenbankoptimierungsratgeber
    • 13.1Routinetätigkeiten erkennen
    • 13.2SQL Server-Agent
    • 13.3Aufträge erstellen
    • 13.4Aufträge verwalten
    • 13.5Datenbank-E-Mail einrichten
    • 13.6Mit Warnungen arbeiten
    • 14.1ETL-Software
    • 14.2SSIS-Projekte entwickeln
    • 14.3Pakete verwalten
    • 14.4Ablaufsteuerung entwerfen
    • 14.5Datenflusstask gestalten
    • 14.6Daten exportieren
    • 14.7Daten importieren
    • 15.1Zentrales Berichtswesen
    • 15.2Berichte entwerfen und veröffentlichen
    • 15.3Berichte gestalten
    • 15.4Zugriffsberechtigungen verwalten
    • 15.5Self-Service Reporting
    • 16.1Fachbegriffe definieren
    • 16.2Datenquelle bestimmen
    • 16.3Datenquellensicht entwerfen
    • 16.4Cube entwerfen
    • 16.5Dimensionen entwerfen
    • 16.6Measuregruppen gestalten
    • 16.7Tabellarische Modelle
    • 17.1Einordnung und Einsatzmöglichkeiten
    • 17.2Beteiligte Komponenten
    • 17.3Replikationstypen
    • 17.4Replikations-Agents
    • 17.5Replikationen einrichten
    • 17.6Replikationen überwachen
    • 18.1Vorüberlegungen
    • 18.2Protokollversand vorbereiten
    • 18.3Protokollversand einrichten
    • 18.4Datenbankspiegelung vorbereiten
    • 18.5Datenbankspiegelung einrichten
    • A.1T-SQL-Skripte für Administration und Monitoring
    • A.2Ausgewählte Internetadressen zu weiterführenden Informationen
    • A.3Zertifizierung