ICT Power-User SIZ (Systems & Network)

PU11 Operating Systems & System Technology Teil 1

Alles Wichtige für PC-Techniker

Folgende Lernziele werden abgedeckt:

  • Sie kennen die Grundlagen der Datenverarbeitung und Softwareentwicklung.
  • Sie kennen wesentliche Begriffe, Komponenten und Funktionsweisen moderner Computersysteme und ihren Einsatzzweck.
  • Sie wählen Hardware nach wesentlichen Spezifikationen aus und installieren und konfigurieren diese im Betriebssystem.
  • Sie installieren und konfigurieren ein Client-Betriebssystem und Applikationen. Sie gewährleisten einen sicheren, effizienten, kontinuierlichen und optimierten Betrieb.
  • Sie kommunizieren mit Benutzern. Sie unterstützen und instruieren sie beim Einrichten und Nutzen von ICT-Infrastruktur.

Teil 2: Alle weiteren Lernziele des PU11 werden abgedeckt durch die HERDT Standardunterlage Windows 10 Systembetreuer:Workstation.

Massgeschneidert zu den Lernthemen in "SIZ Power User 11 – Operating Systems & System Technology" erhalten Sie mit BuchPlus ein digitales Medienpaket mit Übungsaufgaben/Lösungen und ergänzenden Lerninhalten.

Dieses zertifizierte Buch entspricht dem Konzept 2017.

Hier finden Sie die weiteren Titel zum SIZ Konzept 2017:

ICT Smart-User SIZ

ICT Advanced-User SIZ

ICT Power-User SIZ (Office Integration)

ICT Power-User SIZ (Systems & Network):

ICT Supporter SIZ (Systems & Network)


Mehr lesen
Die Autoren
Thomas Joos
Karsten Bratvogel
Werfen Sie einen Blick ins Buch!
Ausgabe: 1. Ausgabe, Oktober 2017
Matchcode: SIZPU11
ISBN: 978-3-86249-754-6
Umfang: 161

Inhalt:

  • Bevor Sie beginnen
      • 3.1Informationen an den Computer übergeben
      • 3.2Die Eingabegeräte im Einzelnen
      • 3.3Übung
      • 4.1Daten an Verarbeitungsgeräte übertragen
      • 4.2Die Datenverarbeitung im PC
      • 4.3Chipsatz und Bussysteme
      • 4.4Die Funktion der CPU
      • 4.5Arbeitsspeicher
      • 4.6Massenspeicher – Festplatten und SSD
      • 4.7Übung
      • 5.1Drucker und Multifunktionsgeräte
      • 5.2Grafikkarten
      • 5.3Monitore
      • 5.4Übung
      • 7.1Datei und Dateiformate
      • 7.2Aktuelle Dateisysteme
      • 7.3Programme
      • 7.4Warum Software Engineering
      • 7.5Programme grafisch darstellen
      • 7.6Programmiermethoden
      • 7.7Übung
      • 8.1Wie Computern Befehle erteilt werden
      • 8.2Überblick über Programmiersprachen
      • 8.3Befehle
      • 8.4Variablen und Datentypen
      • 8.5Funktionen
      • 8.6Objektorientierung
      • 8.7Eingabeaufforderung unter Windows
      • 8.8Die Entwicklungsumgebung
      • 8.9Übung
      • 9.1Was ist ein Betriebssystem
      • 9.2Kennzeichen eines Betriebssystems
      • 9.4Das Betriebssystem Mac OS
      • 9.5Das Betriebssystem Linux
      • 9.6Das Betriebssystem UNIX
      • 9.7FreeBSD
      • 9.8Betriebssysteme im Einsatz
      • 9.9Übung
      • 10.1Aufteilung der existierenden Programmarten
      • 10.2Merkmale der Textverarbeitung
      • 10.3Tabellenkalkulation
      • 10.4Datenbanken
      • 10.5Präsentationen und Grafiken
      • 10.6Weitere typische Standardanwendungen
      • 10.7Der Einsatz von Standardsoftware im Unternehmen
      • 10.8Softwarelizenzierung
      • 10.9Software beurteilen
      • 10.10Neue Tendenzen bei der Nutzung von Software
      • 10.11Übung
      • 11.1Problemstellungen bei personenbezogenen Daten
      • 11.2Gesetze zum Datenschutz
      • 11.3Datenschutz und Internet
      • 11.4Übung
  • Stichwortverzeichnis

Als gedrucktes Buch bestellen

inkl. MwSt 2.50% CHF 31.37