Lohn und Gehalt mit DATEV (2017)

Fallstudien

Der optimale Einstieg in die Lohn- und Gehaltsabrechnung mit DATEV "Lohn und Gehalt"


Das Buch "Lohn und Gehalt mit DATEV (2017) – Fallstudien" beinhaltet zwei parallel zu bearbeitende Fallstudien. Anhand von klar strukturierten und verständlichen Aufgabenstellungen erleben Sie praxisnah, wie Sie effektiv mit dem Programm "Lohn und Gehalt" arbeiten.

Die Fallstudien können Sie auch in einer speziellen Edition für Trainer erwerben.

In dem Buch "Lohn und Gehalt mit DATEV (2017) – Nachschlagewerk" wird Ihnen anschaulich und verständlich beschrieben wie Sie die grundlegenden Funktionen von "Lohn und Gehalt" nutzen.

Inhalte

  • Einrichten einer Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Unternehmensstammdaten anlegen
  • Unternehmen verwalten
  • Mitarbeiterstammdaten anlegen und ändern
  • Mitarbeiter verwalten
  • Bewegungsdaten erfassen
  • Rationell arbeiten
  • Mitarbeiter abrechnen
  • Monatsabschluss durchführen
  • Monatsauswertungen

Die Inhalte sind weitgehend abgestimmt auf den Lernzielkatalog "EDV Lohn- und Gehaltsabrechnung", einem Modul der "Fachkraft Personal- und Rechnungswesen (VHS)" und der "Fachkraft Personalabrechnung (VHS)" und der "Fachkraft Lohn- und Gehaltsabrechnung (VHS)".

Einsatzbereiche/Zielgruppen

  • Ideal für Firmentrainings, Volkshochschulkurse, freie Bildungsträger, (Wirtschafts-)Schulen oder für Privatkunden

In Verbindung mit dem Buch "Lohn und Gehalt mit DATEV (2017) - Nachschlagewerk" steht Ihnen Unterrichtsmaterial für ca. 40 UStd. zur Verfügung.

Dieses Buch gehört zur "Trainer-Edition published by HERDT".
Erfahrene TrainerInnen veröffentlichen ihr Fachwissen in dieser Edition für Ihre erfolgreiche IT-Bildung. Sie haben ebenfalls ein Schulungsscript zu einem spannenden IT-Thema erstellt und möchten es veröffentlichen? Hier erhalten Sie mehr Informationen.

Mehr lesen

Werfen Sie einen Blick ins Buch!
Edition: 1. Ausgabe, Mai 2017
Match Code: TE-DTVLG2017_FS_ML
Isbn: 978-3-86249-719-5
Pages Number: 76

als gedrucktes Buch

inkl. MwSt 7% EUR 12,41